Namentliche Abstimmung des Kreistags

Wer hat wie abgestimmt? Wir haben hingesehen, bzw. hingehört:

Abstimmung Kreistag.pdf (430,8 KB)

Und hier sortiert nach Fraktionen:

Abstimmung Kreistag_Fraktionen.pdf (131,0 KB)

Und hier als Grafiken zum Weiterverbreiten:

Nach Alphabet:

Nach Fraktionen:

Hallo, wir haben der GZ und NWZ heute folgenden Leserbrief mit der Bitte um Veröffentlichung zugeschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchte Sie bitten folgenden Leserbrief zum Thema „Kreistagssitzung am 21.05.2021 / Redebeitrag des Kreisrats Georg Gallus jun.“ zu veröffentlichen:

Man kann zum Thema „Schließung der Helfensteinklinik“ sicherlich unterschiedlicher Meinung sein und dementsprechend abstimmen … was, wie das Abstimmungsergebnis zeigt, augenscheinlich (leider!) im Wesentlichen davon abhängt, wo im Landkreis Göppingen man als Kreisrätin/Kreisrats lebt (s. dazu: https://forum.geislingen.net/)

Zu was es aber aus unserer Sicht keine zwei Meinungen geben kann, ist die Haltung zum Redebeitrag von Kreisrat George Gallus in der Kreisratssitzung am 21.05.2021, die ja live gestreamt wurde: Negativer Höhepunkt seiner „Ausführungen“ die Verwendung eines ausländerfeindlichen Begriffs für Japaner. Schlimmer insgesamt aber, wie er die (lebens-)wichtige Debatte zur Selbstdarstellung nutzte und auf völlig unangemessene und peinliche Art und Weise … tja, wie soll man seine Geschmacklosigkeiten bezeichnen? … „ins Lächerliche zog“. Und die Plattform, die ihm der Livestream bot, offensichtlich genießend, wie man sein fast durchgängiges, selbstgefälliges Grinsen wohl interpretieren muss.

Wie kann eine Partei wie die FDP solch einen Menschen zum Einen für ein Amt wie das eines Kreisrats nominieren? Und ihn zum Anderen nach einer solchen Rede in ihrer Kreistagsfraktion belassen?

Für uns nicht nachvollziehbar … und dies hat nichts mit Meinungsfreiheit (s.o.), sondern mit (politischem) Anstand, gegenseitigem Respekt und Verantwortung von Mandatsträgern zu tun.

Freundliche Grüße

Frank Lohrmann und Meike Huskamp

3 Like

Hallo @FrankLohrmann
Hier tauschen sich schon ein paar Mitglieder über die FDP aus: